Heim

SmackDown

Dieser Artikel erläutert die Wrestling-Show SmackDown. Für das Computerspiel siehe Smackdown (Computerspiel).
Seriendaten
Deutscher Titel: Friday Night SmackDown!
Originaltitel: Friday Night SmackDown!
Produktionsland: USA
Produktionsjahr(e): seit 1999
Länge pro Folge: etwa 120 Minuten
Originalsprache: Englisch (AE)
Genre: Wrestling
Erstausstrahlung: 1999 (USA)
auf USA Network

Friday Night SmackDown! ist eine US-amerikanische Wrestling-Show von World Wrestling Entertainment, die jeden Dienstagabend stattfindet; direkt danach wird ebenfalls noch ECW on Sci-Fi aufgezeichnet. Die Aufzeichnung der Show wird immer am darauffolgenden Freitag vom Fernsehsender CW Network ausgestrahlt. General Manager von SmackDown ist zur Zeit Vickie Guerrero, die Ehefrau des verstorbenen Eddie Guerrero. Dieser Posten ist allerdings nur als fiktive Autorität vor der Kamera zu verstehen.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

SmackDown wurde im Jahr 1999 von der damaligen World Wrestling Federation ursprünglich als Gegengewicht zur Donnerstags-Show WCW Thunder geschaffen und entwickelte sich schnell zu einem Hit. Nach dem Ende des Monday Night War – einem jahrelangem Kampf der WWF gegen die WCW um die Gunst der Fans und Einschaltquoten – wurde SmackDown mehr und mehr das Image einer Konkurrenzshow zu RAW gegeben. SmackDown und RAW haben trotz desselben Geldgebers jeweils eigene Kader und hatten bis März 2007 jeweils eigene PPV-Großveranstaltungen. Seit dieser Zeit werden die PPVs wegen mangelnden Zuschauerinteresses wieder gemeinsam veranstaltet.

Seit dem 9. September 2005 wird SmackDown von UPN freitags ausgestrahlt. Mit dem Sendeplatzwechsel wurde die Show von der WWE in Friday Night SmackDown! umbenannt und bekam gleichzeitig auch ein neues Logo. Seit dem 18. September 2006 läuft WWE Smackdown in den USA auf dem CW Network, nachdem die beiden großen amerikanischen Sender UPN und The WB zusammengelegt worden waren.

Seit dem 25. Januar 2008 laufen alle WWE-Folgen (Raw, ECW und SmackDown) in HD.

Ab Herbst 2008 wird Smackdown nicht mehr auf CW Network zu sehen sein. Am 26. Februar gab man bekannt, dass die Sendung dann auf MyNetworkTV laufen wird.[1]

SmackDown in Deutschland

In Deutschland laufen die Ausgaben derzeit beim DSF. SmackDown wird samstags von 22.00 bis 23.00 Uhr ausgestrahlt; die Wiederholung läuft am Dienstagabend zur gleichen Uhrzeit. Am Sonntagabend um 22.00 Uhr werden manchmal Folgen, die schon mehrere Monate alt sind, ausgestrahlt.

Siehe auch

Liste der Besetzungen und Titel der WWE-Shows

Einzelnachweise

  1. MyNetworkTV the new home of SmackDown wwe.com am 26. Februar 2008