Heim

Ashley Massaro

Ashley Massaro
Daten
Ringname(n) Ashley Massaro
Namenszusätze {{{nickname}}}
Organisation {{{promotion}}}
Sendung {{{brand}}}
Größe 168 cm
Gewicht 53 kg
Geburt 26. Mai 1979
Babylon, Long Island, New York
Tod {{{death_place}}}
Wohnsitz
Angekündigt aus
Trainiert von
Debüt 27. Juni 2005
Ruhestand
Webseite {{{website}}}

Ashley Marie Massaro (* 26. Mai 1979 in Babylon, Long Island, New York) ist eine US-amerikanische Wrestlerin und ehemaliges Model. Sie ist 1,68 m groß und wiegt etwa 53 kg. Sie hatte ihr WWE-Debüt am 27. Juni 2005.

Inhaltsverzeichnis

Karriere

World Wrestling Entertainment

Ashley Massaro kam durch den WWE Diva Search Contest 2005 in die WWE. Sie gewann, erhielt 250.000 US-Dollar und einen Einjahresvertrag bei der WWE.

RAW

Bei ihrem ersten Auftritt Raw forderten Candice Michelle und Torrie Wilson Ashley auf in den Ring zu kommen, um sie willkommen zu heißen. Sobald sie im Ring war, wurde sie von Candice Michelle und Torrie Wilson Heel attackiert. Ihr erstes Match verlor Ashley gegen Victoria. Ashley verbündete sich darauf hin mit der zurückkehrenden Trish Stratus.

Danach kämpfte sie in einer Fulfill Your Fantasy Battle Royal beim PPV Taboo Tuesday. Das war ihr erster richtiger Titleshot um den WWE Women's Championship. Es gelang ihr, Candice Michelle zu besiegen, bevor sie selbst aus dem Turnier ausschied.

Im Frühjahr 2006 wurde sie von Mickie James attackiert und beim Royal Rumble wurde sie von dieser auch bezwungen. (Trish Stratus war Special Guest Referee).

Am 20. Februar 2006 brach sich Ashley bei einer Diva's Battle Royal den Knöchel und musste bis März pausieren. Nach ihrer Rückkehr managte sie Trish Stratus während ihrer Fehde gegen Mickie James. Im März des selben Jahres wurde bekannt, dass Ashley einen 3-Jahres-Vertrag mit der WWE unterzeichnet hatte.

Smackdown

Im Juni 2006 wechselte sie zu SmackDown, um die geringe Zahl an Diven dort aufzustocken. Ihren ersten Auftritt hatte sie als Gastkommentatorin eines Diven Matches. Ihr Debüt Match bei Smackdown gewann sie mit Jillian Hall als Tag-Team gegen Kristal Marshall und Michelle McCool. Am 4. August 2006 verletzte sie sich bei einem Match gegen Kristal Marshall an der Hand. Jedoch gewann sie gemeinsam mit Paul London und Brian Kendrick ihr erstes Match nach ihrer Rückkehr. In den folgenden Monaten managte sie die beiden regelmäßig. Ashley Massaro war das Playboy Covergirl im April 2007. Beim PPV Wrestlemania hatte sie ihr zweites Womens-Championship-Match, verlor jedoch gegen Melina.

Raw

Nachdem sie im Juni 2007 im Verlauf ihrer Storyline von Vince McMahon gefeuert wurde, ist sie aktuell wieder im RAW Roster tätig. In ihrem ersten Match nach ihrer Rückkehr besiegte sie Maria, Mickie James, Melina Perez, Jillian Hall , in einem Langerie Pillow Fight.

Am 30. März 2008 bestritt sie beim PPV WrestleMania 24 ein Playboy Lumberjack Match als Tag Team Partnerin von Maria, was sie aber gegen Melina und Beth Phoenix verloren. Am 27. April 2008 bei Backlash war sie im Team von Mickie James. Doch am Ende verlor jedoch ihr Team das Match.Das darauf folgende Rückmatch konnten Ashley und ihre Freundinnen für sich gewinnen.

Sonstiges

Privates

Sie ist seit Mai 2007 mit Robin Büsching zusammen.


Personendaten
Massaro, Ashley Marie
Ash
US-amerikanische Wrestlerin
26. Mai 1979
Babylon, Long Island, New York