Heim

Kleinwagen

Dieser Artikel erläutert den Kleinwagen (Auto); zu dem Eisenbahnfahrzeug siehe Kleinwagen (Eisenbahn).

Der Begriff Kleinwagen bezeichnet in Europa die Fahrzeugklasse zwischen Kleinstwagen und Kompaktklasse. Typische Vertreter sind der VW Polo und der Opel Corsa. In den 1950er Jahren stand die Bezeichnung Kleinwagen für sogenannte Rollermobile.

Daneben steht der Begriff Kleinwagen auch für die Automobilbauart, die 1959 mit dem Mini eingeführt wurde und die bis heute in kleinen PKW, bis hin zur Kompaktklasse üblich ist. Dominierend sind dabei der quereingebaute Frontmotor, Frontantrieb und ein gegenüber einer Stufenheck-Limousine verkürzter Kofferraum.

Inhaltsverzeichnis

Bauformen

Während sich noch in den 1970er und 1980er Jahren viele ältere, konservativ eingestellte Käufer in Deutschland nicht mit dem Schrägheck anfreunden konnten, hat sich diese Bauform seither aus praktischen Erwägungen in den unteren Segmenten weitgehend durchgesetzt. Varianten mit Stufenheck spielen auf dem deutschen Markt keine Rolle mehr, dennoch existieren von zahlreichen Kleinwagenmodellen solche Ableger, die oft unter einem eigenständigen Modellnamen angeboten werden. Kleinwagen werden in den südlichen Ländern zu einem höheren Anteil als Familienauto genutzt und benötigen in dieser Funktion einen großen Kofferraum und möglichst vier Türen, was die größere Verbreitung der Stufenheckvarianten erklärt aber auch eine Chance für Kleinwagenkombis bietet. Ende der neunziger Jahre wurde die Kategorie der Kleinwagenkombis aus der Taufe gehoben. Wieder waren die Hauptabsatzmärkte Schwellenländer, aber der wachsender Trend hin zu sogenannten "Lifestylefahrzeugen" vergrößerte den Markt für Kombis aller Klassen auch in Westeuropa. Mittlerweile wurden einige der Kombivarianten der Kleinwagen ersatzlos aus dem Programm genommen.

Marktsituation

Auf dem Automarkt ist die Kleinwagensparte besonders umkämpft. Nicht zuletzt ist es der geringe Benzinverbrauch, der diesem Segment stellenweise sogar stärkere Wachstumsraten beschert als bei den Großraumlimousinen. Auch Versicherungen und Steuer fallen wesentlich geringer aus. Zudem bieten zahlreiche Modelle heute infolge der technischen Entwicklung ein deutlich höheres Maß an Insassenschutz als noch vor wenigen Jahren.

Aktuelle Modelle

Kleinwagen im Film