Heim

Peter Jung

Peter Jung (* 2. April 1955 in Wuppertal) ist ein deutscher Politiker der CDU.

Leben

Nach einer Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Deutsche Bank AG in Remscheid studierte Jung Betriebswirtschaft an der European Business School in Oestrich-Winkel. Seit 1981 ist Peter Jung unternehmerisch im Familienunternehmen P. Hermann Jung KG in Wuppertal-Cronenberg tätig. Er ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder.

Jung ist seit 1972 Mitglied der CDU, seit 1997 Vorstandsmitglied der CDU im Stadtteil Cronenberg. Im Jahr 1999 wurde er Mitglied im Kreisvorstand der CDU Wuppertal und im September 2001 auch Kreisvorstandsmitglied der Mittelstandsvereinigung der CDU Wuppertal. Bei den Kommunalwahlen im September 1999 wurde Jung als Stadtverordneter in den Rat der Stadt Wuppertal gewählt, dort erfolgte im Juni 2000 die Wahl zum Ersten Bürgermeister der Stadt Wuppertal. Im Oktober 2004 wurde Jung bei der Stichwahl mit 64,72 % der Stimmen zum Oberbürgermeister der Stadt Wuppertal gewählt und löste Hans Kremendahl (SPD) ab.

Weblink

Personendaten
Jung, Peter
deutscher Politiker (CDU)
2. April 1955
Wuppertal