Heim

Infotainment (Marketing-Kommunikation)

Unter Infotainment (Kofferwort aus dem Englischen: information und entertainment) versteht man die unterhaltsame Vermittlung von Bildungsinhalten und evtl. auch von Scheinwissen, das den Anspruch erhebt, Bildungsbestandteil zu sein.

Der Begriff Infotainment wurde von dem Medienkritiker Neil Postman geprägt, der das Fernsehen kritisch hinterfragte. In seinem Buch "Wir amüsieren uns zu Tode" (1985) wird von Postman die Behauptung aufgestellt, dass das Fernsehen den rationalen öffentlichen Diskurs in der Form verwandelt, dass jedes Thema – Politik, Kultur, Erziehung, Bildung, etc. – als Unterhaltung erscheint. Durch diesen Prozess wird nach Postman eine der wesentlichsten Errungenschaften der Aufklärung zerstört: die Fähigkeit zur rationalen Urteilsbildung; eine Entwicklung, die Postman zufolge die Grundlagen der Demokratie zersetzt und in eine neue Unmündigkeit führt.

Infotainment in der Marketing-Kommunikation

Sei es bei der Print-, Online- oder in der Live-Kommunikation, Infotainment ist das erlebnisreiche, interaktive Inszenieren und Präsentieren von Informationen, Produkten oder Dienstleistungen. Infotainment wird sowohl im B2C und insbesondere auch im B2B-Marketing erfolgreich eingesetzt. So werden die Werbebotschaften oder "versteckten", nicht auf den ersten Blick ersichtlichen Eigenschaften von Produkten oder die Vorteile von Dienstleistungen, aber auch konkurrierende Vergleiche unterhaltend präsentiert. Infotainment ist mehr als involvieren und aktives unterhalten, weil das "beschäftigen" noch keine Inszenierung der Werbebotschaften und der zu vermittelnden Informationen garantiert; d.h. der Umsetzung einer Infotainment-Lösung oder Events, geht eine Analyse und ausgeklügelte Konzeptausarbeitung, der zu kommunizierenden Botschaften voraus!

Infotainment wird insbesondere auch im Bereich der Live-Kommunikation z.B. bei: Event-, Messe-, Promotion- am POS oder in Einkaufszentren (Mall), Roadshow-Projekten oder bei Sponsoren-Präsentation eingesetzt; so werden die Botschaften und Marken interaktiv und unterhaltend inszeniert.

Umsetzungsmöglichkeiten sind z.B.:

Literatur

Siehe auch