Heim

Tomes-Faser

Die Tomes-Faser ist der Zellfortsatz eines Odontoblasten. Sie ragt bis zu einem Drittel der Gesamtlänge eines Dentinkanälchens in dieses hinein. Eine Flüssigkeitsbewegung im Dentinkanälchen führt zu einer Streckung bzw. Stauchung des Fortsatzes, was vom Odontoblasten über freie Nervenendigungen als Schmerzreiz ans Zentralnervensystem weitergegeben wird.