Heim

Claudia Ravensburg

Claudia Ravensburg (* 11. April 1962 in Bad Wildungen) ist eine deutsche Politikerin (CDU).

Sie ist seit Februar 2003 Mitglied des Hessischen Landtags. Im Februar 2004 wurde sie zur stellvertretenden Kreisvorsitzenden der CDU Waldeck-Frankenberg gewählt.

Seit 1997 ist Claudia Ravensburg außerdem Kreistagsabgeordnete im Kreistag von Waldeck-Frankenberg und Mitglied im Schulpolit. Ausschuss und im Eigenbetrieb Gebäudewirtschaft. 2001 wurde sie stellvertretende Fraktionsvorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion und 2002 schulpolitische Sprecherin der CDU-Kreistagsfraktion. Seit Februar 2004 ist Claudia Ravensburg darüber hinaus stellvertretende Vorsitzende der CDU Waldeck-Frankenberg.

Bei der Landtagswahl in Hessen 2008 am 27. Januar 2008 trat Ravensburg für den Wahlkreis Waldeck-Frankenberg II als Direktkandidatin an, unterlag jedoch Reinhard Kahl, dem Kandidaten der SPD[1].

Fußnoten

  1. Wahlberichterstattung des Hessischen Rundfunks
Personendaten
Ravensburg, Claudia
deutsche Politikerin (CDU)
11. April 1962
Bad Wildungen