Heim

Staffordshire

Staffordshire
Geographie
Status: Zeremonielle und Verwaltungsgrafschaft
Region: West Midlands
Fläche: 2.713 Quadratkilometer
Verwaltungssitz: Stafford
ISO 3166-2: GB-STS
Demographie
Bevölkerung:
- Gesamt (2002)
- Dichte:

1.047.528
386 / km²
Wappen

Staffordshire County Council
http://www.staffordshire.gov.uk/
Distrikte
  1. Tamworth
  2. Lichfield
  3. Cannock Chase
  4. South Staffordshire
  5. Stafford
  6. Newcastle-under-Lyme
  7. Staffordshire Moorlands
  8. East Staffordshire
  9. Stoke-on-Trent

Staffordshire [ˈstæfədʃɪə] liegt inmitten der Midlands von England. Der Sitz des Countys ist Stafford. Teile des National Forest liegen innerhalb der Grenzen der Grafschaft. Die Grafschaft wird umgeben durch die Grafschaften Cheshire, Derbyshire, Leicestershire, Warwickshire, West Midlands und Shropshire.

Größere Städte in der Grafschaft Staffordshire sind Stoke-on-Trent, Burton-upon-Trent, Newcastle-under-Lyme, Tamworth und Stafford selbst.

Staffordshire ist in weitere Distrikte aufgeteilt. Dies sind Cannock Chase, East Staffordshire, Lichfield, Newcastle-under-Lyme, South Staffordshire, Stafford, Staffordshire Moorlands und Tamworth. Stoke-on-Trent wird als Stadtkreis (Unitary Authority) autonom verwaltet.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die historische Grafschaft Staffordshire umfasste zusätzlich Wolverhampton, Walsall, und West Bromwich. Mit der Verwaltungsreform von 1974 wurden diese in das neue Metropolitan County West Midlands überführt. Durch die Aufteilung führt ein kleiner Streifen des Gebiets direkt auf Worcestershire zu. Später wurde Stoke-on-Trent in den 1990er Jahren zu einem eigenständigen Stadtkreis ausgegliedert.

Weitere Städte und Siedlungen in der Grafschaft

Kunst, Kultur, Kulinarisches

Newcastle-under-Lyme hat ein repertory theatre (Theater mit Stammschauspielern wie in Deutschland) während in den anderen Städten der Grafschaft nur Aufführungsstätten vorhanden sind, in denen wechselnde touring companies (tourende Theater-, Musical-, Opern- oder Balettensembles) für kurze Zeit Gastspiele geben.

Kulinarische Spezialität der Grafschaft sind die Staffordshire Oatcakes, eine Art herzhafte Pfannkuchen aus Hafermehl. Sie werden kalt und unbelegt im Supermarkt verkauft, sind aber vor allem als belegter Fastfood frisch auf die Hand oder auch als Hauptmahlzeit in tea rooms beliebt. Die Oatcakes können nach Belieben herzhaft belegt werden und werden in der Regel immer mit Käse überbacken; häufige Varianten sind Käse-gebratener Schinken-Tomate sowie Käse-sausage (britisches weiches Würstchen). Serviert werden sie je nach Verkauf und Verzehr entweder "offen" (tea room), geklappt oder gerollt.

Maskottchen und Stolz der Grafschaft ist der Staffordshire Bullterrier. Beinahe jedes Wochenende finden in der Gegend Ausstellungen statt und diese Rasse gehört zum festen Strassenbild.

Sehenswürdigkeiten

Berühmte Persönlichkeiten