Heim

Coen Zuidema

Coen Zuidema (auch Coenraad Zuidema[1], * 29. August 1942 in Indonesien) ist ein niederländischer Schachspieler.

Zuidema studierte zwischen 1960 und 1968 Mathematik an der Freien Universität Amsterdam. Von 1974 bis zu seiner Pensionierung arbeitete er für IBM.

Coen Zuidema nahm an mehreren stark besetzten Schachturnieren teil, darunter in Tel Aviv, in Sankt Petersburg und in Belgrad. 1964 wurde er Internationaler Meister der FIDE, 1972 gewann er die niederländische Schachmeisterschaft.

Seine Elo-Zahl beträgt 2450 Punkte (Stand: April 2007). Allerdings ist er schon mehrere Jahre nicht mehr aktiv.[2] Seine beste historische Elo-Zahl von 2550 erreichte er im August 1974.[1]

Quellen

  1. a b Chessmatrics Player Profile 17.4.2006
  2. FIDE Online Rating 3.4.2007
Personendaten
Zuidema, Coen
Zuidema, Coenraad
niederländischer Schachspieler
29. August 1942
Indonesien