Heim

Paul Vincenz Busch

Paul Vincenz Busch (* 21. Januar 1850 in Berlin; † 28. November 1927 in Berlin) war deutscher Zirkusdirektor.

Leben

Der Sohn eines Kaufmanns absolvierte eine landschaftliche Ausbildung, arbeitete nach dem Deutsch-Französischen Krieg in Reval als Dresseur und Direktor des dortigen Tattersalls und trat mit seinen nach der Hohen Schule dressierten Pferden im Zirkus Salamansky in Sankt Petersburg auf. 1884 gründete Busch in Schweden einen eigenen Wanderzirkus, mit dem er eine mehrjährige Tournee durch Skandinavien unternahm, bevor er 1892 in Hamburg-Altona sein erstes festes Zirkusgebäude eröffnete. Es folgten weitere Zirkusbauten im Wiener Prater, 1895 in Berlin sowie in Breslau, die mit modernster Technik und mit Wasserspielen ausgestattet waren und einen saisonunabhängigen Spielbetrieb erlaubten. Busch erweiterte sein Programm um die Darstellung historischer Themen mit Massenszenen und aufwendigen Kostümen.

Er war der Vater von Paula Busch.

Personendaten
Busch, Paul Vincenz
deutscher Zirkusdirektor
21. Januar 1850
Berlin
28. November 1927
Berlin